Antispam Bee


Logo Banner Wordpress Plugin Antispam Bee

Say Goodbye zu Spam in deinem Blog. Kostenlos, werbefrei und datenschutzkonform. Für Kommentare und Trackbacks.

So beschreibt Sergej Müller, Entwickler von dem Plugin Antispam Bee (und noch weiteren interessanten Plugins) die Funktion in Kürze. Das Plugin funktioniert gleich nach Aktivierung, und schon in der Grundeinstellung recht gut. Dank der vielfältigen Optionen lassen noch einige individuelle Anpassungen das Plugin effektiver arbeiten, wie zB:

  • Genehmigten Kommentatoren vertrauen
  • BBCode als Spam einstufen
  • IP-Adresse des Kommentators validieren
  • Reguläre Ausdrücke anwenden
  • Lokale Spamdatenbank einbeziehen
  • Öffentliche Spamdatenbank berücksichtigen
  • Bestimmte Länder blockieren bzw. erlauben
  • Kommentare nur in einer Sprache zulassen
  • Erkannten Spam kennzeichnen, nicht löschen
  • Bei Spam via E-Mail informieren
  • Optionale Logdatei mit Spam-Einträgen z.B. für Fail2Ban
  • Spamgrund im Kommentar nicht speichern
  • Vorhandenen Spam nach X Tagen löschen
  • Aufbewahrung der Spam-Kommentare für einen Typ
  • Bei definierten Spamgründen sofort löschen
  • Statistiken als Dashboard-Widget generieren
  • Spam-Anzahl auf dem Dashboard anzeigen
  • Eingehende Ping- und Trackbacks ignorieren
  • Kommentarformular befindet sich auf Archivseiten

Antispam Bee ist vor allem im deutschsprachigen Raum sehr beliebt, da es - anders als das in der restlichen Welt weit verbreitete Antispam Plugin Akismet - sehr großen Wert auf Datenschutz legt:

In Blogs innerhalb der EU-Länder darf die Option "Öffentliche Spamdatenbank berücksichtigen" nicht aktiviert werden, da das Antispam-Plugin ungekürzte IP-Adressen der Kommentatoren dafür verwendet, diese in der öffentlichen Spammer-Datenbank nachzuschlagen und als Spam zu identifizieren. Technisch ist die Verschlüsselung der IP nicht möglich, da Spammer-Datenbanken mit vollständigen, unverschlüsselten IP-Adressen arbeiten...

Im Dashboard fügt das Plugin übrigens auch noch eine kleine Statistik hinzu, damit man sehen kann, ob und wie effektiv es funktioniert:

Bild Wordpress Plugin Antispam Bee Dashboard

Link zum Plugin im WordPress Repository: Antispam Bee von Sergey Müller

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.